Bültmann & Gerriets
Bluthochdruck senken durch Yoga-Atmung
Hypertonie: Stress als Ursache erkennen und aktiv ausschalten
von Thomas Mengden
Verlag: TRIAS
E-Book / EPUB
Kopierschutz: ePub mit Wasserzeichen


Speicherplatz: 4 MB
Hinweis: Nach dem Checkout (Kasse) wird direkt ein Link zum Download bereitgestellt. Der Link kann dann auf PC, Smartphone oder E-Book-Reader ausgeführt werden.
E-Books können per PayPal bezahlt werden. Wenn Sie E-Books per Rechnung bezahlen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.

ISBN: 978-3-432-11708-9
Auflage: 1. Auflage
Erschienen am 07.06.2023
Sprache: Deutsch
Umfang: 148 Seiten

Preis: 15,99 € (noch bis zum 07.08.2024, danach 19,99 €)

15,99 €
merken
zum Taschenbuch 19,99 €
Klappentext
Biografische Anmerkung

Bluthochdruck einfach wegatmen

Hoher Blutdruck kann viele Ursachen haben - Stress gehört neben Übergewicht, Bewegungsmangel und zu viel Salz zu den wichtigsten. Wird das Stresshormon Cortisol ausgeschüttet, ziehen sich die feinen Muskeln der Blutgefäße zusammen, das Herz muss mehr leisten - und der Blutdruck steigt. Durch gezielte Entspannungstechniken können Sie dem entgegenwirken und Stress reduzieren.


  • Experte für Bluthochdruck: Prof. Mengden zählt zu den bekanntesten Spezialisten für Hypertonie in Deutschland. Er erklärt die vielfältigen Zusammenhänge, die im Körper ablaufen, und geht auf aktuelle wissenschaftliche Studien ein.

  • Yoga-Atmung gegen Bluthochdruck: Gezielte Atemtechniken aus dem Yoga helfen, Ihren Blutdruck zu senken.

  • Bluthochdruck ganzheitlich im Blick: Die Kombination aus Schulmedizin und fernöstlicher Heilkunst unterstützt Sie nachhaltig und langfristig bei der Heilung.


Atmen Sie sich gesund!



Prof. Dr. med. Thomas Mengden ist 1961 in Bonn geboren und aufgewachsen. Nach seinem Medizinstudium an der Rheinischen Friedrich Wilhelms Universität Bonn verbrachte er einen 3-jährigen Forschungsaufenthalt im Bereich Hochdruckforschung an dem Universitätsspital Zürich. Die Hochdruckforschung begleitet ihn auf seinen weiteren Stationen an den Universitätskliniken Düsseldorf und Bonn bis heute. Als Kardiologe und Angiologe betreut er seit 2009 kardiologische Rehabilitationspatienten an der Kerckhoff-Klinik Bad Nauheim. Als klinischer Hochdruckspezialist nimmt er sich im Exzellenz-Zentrum Hypertonie der Kerckhoff-Klinik Hochdruckpatienten mit schwer einstellbarem Bluthochdruck und deren Folgeschäden an. Prof. Mengden predigt nicht nur einen gesunden Lebensstil, sondern hält sich auch selbst mit Joggen, Wandern und Mountainbiken fit.


andere Formate