Bültmann & Gerriets

Romane & Krimis / Romane & Erzählungen
Lichtungen
Roman
von Iris Wolff
Verlag: Klett-Cotta Verlag
Gebundene Ausgabe
ISBN: 978-3-608-98770-6
Erschienen am 13.01.2024
Sprache: Deutsch
Format: 209 mm [H] x 133 mm [B] x 25 mm [T]
Gewicht: 354 Gramm
Umfang: 256 Seiten

Preis: 24,00 €
keine Versandkosten (Inland)


Bei uns vorrätig (Erdgeschoss)

Der Versand innerhalb der Stadt erfolgt in Regel am gleichen Tag.
Der Versand nach außerhalb dauert mit Post/DHL meistens 1-2 Tage.

klimaneutral
Der Verlag produziert nach eigener Angabe noch nicht klimaneutral bzw. kompensiert die CO2-Emissionen aus der Produktion nicht. Daher übernehmen wir diese Kompensation durch finanzielle Förderung entsprechender Projekte. Mehr Details finden Sie in unserer Klimabilanz.
P
kann gegen Lesepunkte eingelöst werden
Klappentext
Biografische Anmerkung

'Du hättest zurücksehen müssen, ­dachte er, allein um zu wissen, ob sie sich nach dir umgewandt hat.'¿

Zwischen Lev und Kato besteht seit ihren Kindertagen eine besondere Verbindung. Doch die Öffnung der europäischen Grenzen weitet ihre Lebensentwürfe und verändert ihre Beziehung für immer. Voller Schönheit und Hingabe erzählt Iris Wolff in ihrem großen neuen Roman von zeitloser Freundschaft und davon, was es braucht, um sich von den Prägungen der eigenen Herkunft zu lösen.

'Sich auf diesen Roman einzulassen, in ihm zu ­versinken, ist ein großes, sehr berührendes Erlebnis.' Denis Scheck, druckfrisch, zu 'Die Unschärfe der Welt'

'Iris Wolff führt mit nichts als Sprache in ein Reich, das jenseits der Sprache liegt. Dieser Magie kann man sich nicht entziehen.'¿Stefan Kister, Stuttgarter Zeitung zu 'Die Unschärfe der Welt'

 



Iris Wolff, geboren in Hermannstadt, Siebenbürgen. Die Autorin wurde für ihr literarisches Schaffen mit zahlreichen Auszeichnungen geehrt, darunter mit dem Marieluise-Fleißer-Preis und dem Marie Luise Kaschnitz-Preis für ihr Gesamtwerk. Zuletzt erschien 2020 der Roman 'Die Unschärfe der Welt', der mit dem Evangelischen Buchpreis, dem Eichendorff-Literaturpreis, dem Preis der LiteraTour Nord und dem Solothurner Literaturpreis ausgezeichnet sowie unter die fünf Lieblingsbücher des Deutschen als auch des Deutschschweizer Buchhandels gewählt wurde. Die Autorin lebt in Freiburg im Breisgau.

 


andere Formate
ähnliche Titel