Bültmann & Gerriets

Geschenkbücher / Humor & Cartoons
Ein Jahr voller guter Nachrichten
52 positive Pressemeldungen mit fröhlichen bunten Textil-Bildern als Aufmunterung in schwierigen Zeiten | vom prämierten Trickfilmer Martin Smatana
von Martin Smatana
[Originaltitel: Rok dobrých správ (A Year of Good News)]
Verlag: Pattloch Geschenkbuch
Gebundene Ausgabe
ISBN: 978-3-629-00925-8
Erschienen am 23.11.2022
Sprache: Deutsch
Orginalsprache: Slovenisch
Format: 156 mm [H] x 156 mm [B] x 15 mm [T]
Gewicht: 256 Gramm
Umfang: 112 Seiten

Preis: 12,00 €
keine Versandkosten (Inland)


Bei uns vorrätig (Erdgeschoss)

Der Versand innerhalb der Stadt erfolgt in Regel am gleichen Tag.
Der Versand nach außerhalb dauert mit Post/DHL meistens 1-2 Tage.

12,00 €
merken
klimaneutral
Der Verlag produziert nach eigener Angabe klimaneutral bzw. kompensiert die CO2-Emissionen aus der Produktion. Mehr Details finden Sie in unserer Klimabilanz.
Klappentext
Biografische Anmerkung

Aufmunterndes Geschenkbuch, das Zuversicht weckt


  • 52 ausschließlich »gute Nachrichten«, die auf wahren Begebenheiten beruhen

  • Zauberhaft illustriert vom prämierten Trickfilmer und Künstler Martin Smatana

  • Liebevolles Geschenk für alle, die eine Portion Hoffnung brauchen können

  • Geschenkbuch Aufmunterung mit 112 Seiten (Maße: 15,8 x 15,8 cm)


Mit seinem rührenden Geschenkbuch zeigt der prämierte Trickfilmer Martin Smatana, dass das Gute allgegenwärtig ist - wir müssen nur hinsehen: 52 wahre Begebenheiten aus der ganzen Welt hat Martin Smatana ausgewählt. Diese guten Nachrichten - kleine und große Gesten, die zu Herzen gehen - hat er mit fröhlichen Bildern aus gebrauchten Stoffen illustriert. Ein Jahr voller guter Nachrichten ist ein wunderbares Geschenk zur Aufmunterung, das in schwierigen Zeiten Trost schenkt und Zuversicht und Hoffnung weckt.



Martin Smatana, geboren 1991 in Žilina, Slowakei, ist im Bereich Animation Absolvent der FAMU Film School in Prag. Sein Debütfilm ¿Rosso Papaverö (2015) hatte seine Premiere auf der Berlinale 2015, wurde auf mehr als 200 Filmfestivals gezeigt und erhielt 15 internationale Auszeichnungen. Martins letzter Film, ¿The Kite¿, feierte seine Premiere auf der Berlinale 2019. ¿The Kite¿ wurde für das Halbfinale des Studenten-Oscars ausgewählt und in die Filmsammlung des Museum of Modern Art in New York aufgenommen. Der Film wurde bisher auf mehr als 150 Festivals gezeigt und gewann 65 internationale Preise, darunter den Preis für den besten Kinderfilm auf dem Festival von Annecy und den Preis für den besten Kurzfilm für Kinder auf dem Internationalen Trickfilm-Festival in Stuttgart.


ähnliche Titel