Bültmann & Gerriets
Die Schule der magischen Tiere. Endlich Ferien 9: Elisa und Silber
von Margit Auer
Illustration: Nina Dulleck, Igor Dolinger
Verlag: Carlsen Verlag GmbH
Reihe: Die Schule der magischen Tiere - Endlich Ferien Nr. 9
E-Book / EPUB
Kopierschutz: ePub mit Wasserzeichen


Speicherplatz: 7 MB
Hinweis: Nach dem Checkout (Kasse) wird direkt ein Link zum Download bereitgestellt. Der Link kann dann auf PC, Smartphone oder E-Book-Reader ausgeführt werden.
E-Books können per PayPal bezahlt werden. Wenn Sie E-Books per Rechnung bezahlen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.

ISBN: 978-3-646-93650-6
Auflage: Auflage
Erschienen am 24.05.2024
Sprache: Deutsch
Umfang: 256 Seiten

Preis: 8,99 €

8,99 €
merken
zum Hardcover 14,00 €
Klappentext
Biografische Anmerkung

*** Ab in die Ferien - mit einem sprechenden, magischen Tier! ***
Band 9: Elisa und ihre magische Wölfin Silber sind aufgeregt: Sie fahren in eine Jugendherberge, mitten in der Natur! Eine Woche lang durch die Wiesen streunen und im Waldsee baden, darauf freuen sich die beiden! Doch dann kommt alles anders als erwartet. Statt in den See zu hüpfen, proben die Kinder Tänze und Zaubertricks. "Ich bin doch kein Zirkuspferd!", knurrt die Wölfin. Höchste Zeit, dass Elisa und Silber die Wildnis auf eigene Faust erkunden ...
DIE SCHULE DER MAGISCHEN TIERE - ENDLICH FERIEN: In der Schule der magischen Tiere heißt es: Endlich Ferien! Die magischen Tiere packen ihre Koffer - und das Abenteuer beginnt ... 
Fröhliches Ferienabenteuer für Kinder ab 8 Jahren
Alle Bände auf der "Dein Spiegel"-Bestsellerliste



Margit Auer ist die Erfinderin der "Schule der magischen Tiere". Als Kind wollte Margit Auer Postbotin werden und mit einem gelben Fahrrad Briefe verteilen - aber dann kam alles ganz anders. Sie wurde Journalistin und schrieb viele Artikel für Zeitungen. Als ihre drei Söhne zur Welt kamen, las sie jede Menge Kinderbücher und beschloss, selbst welche zu schreiben. Welches Tier würde sie selbst sich wünschen? Einen Esel! Margit Auer wurde mit dem Leipziger Lesekompass, dem Leseknirps und dem Heidelberger Leander ausgezeichnet.  
Die Illustratorin Nina Dulleck, geboren 1975, zeichnet und malt, seit sie Stift und Pinsel halten kann. Sie lebt mit ihrer Familie am Rhein inmitten von Weinbergen und Kirschbaumplantagen und illustriert mit viel Begeisterung Kinderbücher.
Igor Dolinger, Jahrgang 1989, wuchs im norddeutschen Lüneburg auf. Seine Ausbildung zum Mediengestalter machte er in Hamburg, wo er heute als freier Illustrator und Grafiker arbeitet.
Seit er sich mit 23 Jahren für die Freiberuflichkeit entschied, realisierte er eine Vielzahl unterschiedlichster Projekte im Kinder- und Jugendbuchbereich.


andere Formate